E-Mail: info(at)mooser.net

Tel.: +49 (0)89 | 804348

DE

Referenzfilter

Hinweis:
Alle abgebildeten Referenzfotos sind Baustellen­fotos und obliegen der Risiko­­beurteilung des Webseitenbesuchers bzw. Anwenders.

Tunnel Choindez, Schweiz

Bauweise: Bergmännische Bauweise;  Aufweitungsgewölbe

Baufirma: Marti Tunnel /Peri Schalungsbau CH

Jahr: 2012

Kurzbeschreibung: Der "Tunnel de Choindez" ist Teil des Autobahnausbaus der A16 zwischen Delémont und Moutier. Der Tunnel wird zweispurig ausgebaut und hat eine Länge von 2 790 m. Hinzu kommt eine 420 m lange Tagbaustrecke am Nordportal. Der Tunnel wird im Spreng- und Teilschnittmaschinenvortrieb erstellt. MOOSER Schalungsrüttler wurden für das große Aufweitungsgewölbe auf einer Peri Gewölbeschalung eingesetzt. Die Rüttler werden direkt auf den GT 24 Trägern montiert, um ihre Energie möglichst direkt über die Schalhaut an den Beton abgeben zu können.