E-Mail: info(at)mooser.net

Tel.: +49 (0)89 | 804348

DE

Referenzfilter

Hinweis:
Alle abgebildeten Referenzfotos sind Baustellen­fotos und obliegen der Risiko­­beurteilung des Webseitenbesuchers bzw. Anwenders.

Kanalschalung Hong Kong

Projektbezeichnung: Abwasser Tunnel Hong Kong

Bauweise: bergmännisch, Stollenverfüllung

Baufirma: Domesle Schalungs-und Metallbau GmbH

Jahr: 2012 – 2013

Kurzbeschreibung: In Hongkong werden neue Schmutzwasserkanäle im Grundgestein unter Hong Kong vorgetrieben. Um das strömungstechnisch ideal geeignete Eiprofil in die mit Spritzbeton gesicherten Stollen einzubauen, hat die Firma Domesle Stahlschalungen für die Sohle und das Gewölbe der Stollen erstellt. Es wird ein sehr fließfähiger Beton in den Stollen eingebaut, so dass nur in den Gewölben MOOSER Schalungsrüttler zur Verdichtung und Verteilung des Betons notwendig sind. Die Rüttler werden mit Anschweißplatten direkt auf den Stahlspanten befestigt und können so Ihre Verdichtungswirkung optimal an die Schalhaut und den Beton weiter geben.

 

Gesteuert werden die Geräte über einen Luftverteiler pro Schalung, so dass ein einziger Mann alle Rüttler betrieben kann. Es werden jedoch gleichzeitig immer nur maximal zwei Rüttlerpaare in Betrieb genommen – immer dort, wo gerade Beton eingebaut wird. Auch unter diesen beengten Verhältnissen der Kanalbaustelle werden sehr gute und porenfrei e Betonoberflächen erzielt – ein wichtiges Kriterium für die möglichst lange Lebenszeit der Schmutzwassertunnel.